MG-Exerzitienlager 2014:

noch unsicher